Presse

Friedensratschlag sucht mehr Klarheit
Die Bundesregierung als kriegführende Partei stärker kritisieren
von Lucas Zeise - UZ (9.12.)

Gegen Krieg, für Gerechtigkeit
Der 23. Kasseler Friedensratschlag befasste sich mit den außenpolitischen Folgen der US-Wahlen und der voranschreitenden EU-Militarisierung
von Franziska Lindner - junge Welt (5.12.)

Für Frieden Streit überwinden
Die Friedensbewegung rückt trotz unterschiedlicher Positionen zu Russland zusammen. Sie will „wieder zu neuer Handlungsfähigkeit finden“, wie ein Aktivist sagt.
von Pitt von Bebenburg - FR-Online (1.12.)

Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 24.9.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 23.9.)

Medienkritik (bis 23.9.)

PDF-Materialien (bis August 2020)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Mailingliste des Bundesausschusses Friedensratschlag (unregelmäßig, zumeist in größeren Zeitabständen):
Über Kontaktformular anfordern

Friedensjournal Nr. 5/2020: In die Zukunft investieren statt aufrüsten!

 

 

Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 24.9.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 23.9.)

Medienkritik (bis 23.9.)

PDF-Materialien (bis August 2020)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Mailingliste des Bundesausschusses Friedensratschlag (unregelmäßig, zumeist in größeren Zeitabständen):
Über Kontaktformular anfordern

Friedensjournal Nr. 5/2020: In die Zukunft investieren statt aufrüsten!