Sie sind hier: Startseite > Archiv > 2019 > Das Rezo-Video: Die Zerstörung der CDU


Das Rezo-Video: Die Zerstörung der CDU


Für alle diejenigen, die das Video noch nicht gesehen haben, hier der Link.
Wer sich nicht die Zeit nehmen kann, dieses in voller Länge zu sehen (55 min), kann sich evtl. auf das Zeitfenster von 29:30 bis 46:30 mit diesem Zwischentitel beschränken.

Lobenswert an dem Video ist z.B., dass die seit langen Jahren vorhandene Videoreihe von Tilo Jung (Jung&Naiv) mit unzähligen Interviews und demaskierenden Fragen bei der Bundespressekonferenz quasi mit einem "Best of" einbezogen wird. Die Liste der verwendeten Quellen ist beachtlich lang. Allein zu dem genannten Thema sind 78 Quellenverweise gelistet, die durchweg als seriös gelten können.
Ein inhaltlicher Hinweis: Rezo spricht in dem Video von einer erfolgten Modernisierung der US-Atomwaffen in Büchel. Richtig ist: Dieses ist derzeit erst in Vorbereitung.  (KP) 

siehe dazu auch unsere Rubrik Medienkritik


Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 25.9.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 23.9.)

Medienkritik (bis 23.9.)

PDF-Materialien (bis August 2020)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Mailingliste des Bundesausschusses Friedensratschlag (unregelmäßig, zumeist in größeren Zeitabständen):
Über Kontaktformular anfordern

Friedensjournal Nr. 5/2020: In die Zukunft investieren statt aufrüsten!

 

 

Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 25.9.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 23.9.)

Medienkritik (bis 23.9.)

PDF-Materialien (bis August 2020)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Mailingliste des Bundesausschusses Friedensratschlag (unregelmäßig, zumeist in größeren Zeitabständen):
Über Kontaktformular anfordern

Friedensjournal Nr. 5/2020: In die Zukunft investieren statt aufrüsten!