Sie sind hier: Startseite > Online-Publikationen > Friedenspolitische Berichte und Analysen > August 2017 > . KW 34/2017: 21.8. - 27.8.

. KW 34/2017: 21.8. - 27.8.

Um des Friedens willen
Vor 30 Jahren stellten SED und SPD das gemeinsame Dokument »Der Streit der Ideologien und die gemeinsame Sicherheit« vor. Die Aussagen zur militärischen Bedrohung sind auch heute noch relevant. Eine Erinnerung
Von Egon Krenz - junge Welt (26.8.)

Krieg im Armenhaus
Die saudische Militärintervention im Jemen ist ein einziger Fehlschlag und hat zu einer humanitären Katastrophe in dem arabischen Land geführt
von David X. Noack - junge Welt (24.8.)

Ein bemerkenswertes Comeback
Angesichts der Aufstockung der US-Truppen in Afghanistan warnen Experten vor einem neuen Stellvertreterkrieg zwischen der NATO und Russland am Hindukusch.
German Foreign Policy (24.8.)

Afghanistan: Am Scheideweg der US-Kriegspolitik
von Jürgen Wagner - IMI-Standpunkt (22.8.)

Brasilien – Michel Temers Plünderung des Staates und das Schweigen der Medien und „Märkte“
von Frederico Füllgraf - Nachdenkseiten (22.8.)

Trumps neue Afghanistan-Politik: Terrorbekämpfung, aber kein Nation Building
Der US-Präsident will Pakistan, Indien und die NATO stärker einbinden
von Peter Mühlbauer - Telepolis (22.8.)

Mit Pauken gegen Raketen
Musizierende Friedensaktivisten blockieren Kriegsmaschinerie der Luftwaffe in Jagel. Soldaten von Polizei auf Fliegerhorst eskortiert
von Michael Merz - junge Welt (22.8.)

Mit deutschen Waffen gegen Schiiten
Saudi-Arabien, ein bedeutender Kunde deutscher Waffenfirmen, schlägt Unruhen seiner schiitischen Minderheit militärisch nieder.
German Foreign Policy (22.8.)

Verletzte Souveränität? - Scheinheilige Entrüstung gegen Erdogans Wahlempfehlung
Im politischen Berlin wird derzeit ein weiteres Empörungsdrama aufgeführt. Dabei ist die wohlfeile Entrüstung der deutschen Regierungspolitiker wegen Präsident Erdogans Wahlempfehlung ein Musterbeispiel für Scheinheiligkeit und Augenwischerei.
von Rainer Rupp - RT Deutsch (21.8.)

Assad: Das westliche Projekt ist in Syrien gescheitert
Der syrische Präsident erklärt in einer Rede zur Zukunft Syriens eine klare "Ostorientierung"
von Thomas Pany - Telepolis (21.8.)

Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 15.12.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 14.12.)

Medienkritik (bis 14.12.)

Videos (bis 24.11.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Pressemitteilung zu PESCO (14.11.2017)

Pressemitteilung zum Luftkrieg in Jemen (13.11.2017)

Friedensjournal Nr. 6/2017

Neu: Das Buch zum Ratschlag 2016 (Nov. 2017)

 


Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 15.12.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 14.12.)

Medienkritik (bis 14.12.)

Videos (bis 24.11.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Pressemitteilung zu PESCO (14.11.2017)

Pressemitteilung zum Luftkrieg in Jemen (13.11.2017)

Friedensjournal Nr. 6/2017

Neu: Das Buch zum Ratschlag 2016 (Nov. 2017)