. KW 35/2017: 28.8. - 3.9.

Deutschland am Antikriegstag
Am heutigen Antikriegstag befindet sich die Bundesrepublik Deutschland in einer in ihrer jüngeren Geschichte beispiellosen Militarisierung.
German Foreign Policy (1.9.)

Glaubensbruder gegen Gotteskrieger
»Hoffnung in der Hölle«: Ein Franziskaner berichtet über den Terror der Islamisten in Aleppo
von Rüdiger Göbel - junge Welt (1.9.)

Der Korea-Konflikt – Beharrliche Bunkermentalitäten
Der Politikwissenschaftler & Publizist mit den Schwerpunkten Ost- und Südostasien Dr. Rainer Werning blickt zurück auf einen wichtigen Teil der Entstehungsgeschichte des jetzigen Konfliktes.
von Rainer Werning - Nachdenkseiten (31.8.)

Nordkorea spielt alle aus
Nordkorea hat kein Interesse an einer nuklearen Auseinandersetzung. Das Regime weiß, dass es sie nicht überleben würde.
von Immanuel Wallerstein - Rubikon (31.8.)

Planungen für den Krieg
Die Kampagne "Stopp Air Base Ramstein" wäre gut beraten, nicht nur "Keinen Drohnenkrieg!", sondern auch "Weg mit dem US-Raketenabwehrschild!" zu fordern.
von Wolfgang Jung - Rubikon (31.8.)

Opération Sentinelle
Wie Frankreichs Anti-Terror-Krieg nach Hause kommt
von Sven Wachowiak - IMI-Analyse (30.8.)

»Feuert auf sie! Tötet sie alle!«
Im Koreakrieg (1950–53) verübten die US-amerikanischen Besatzungstruppen und ihre Verbündeten unter der Zivilbevölkerung Massaker wie das von No Gun Ri. Jahrzehntelang wurden die Verbrechen tabuisiert
von Rainer Werning - junge Welt (30.8.)

Europäische Werte (III)
Mit den aktuellen EU-Plänen zum Aufbau von Flüchtlingslagern ("Hotspots") in Nordafrika steht ein alter Vorschlag von Ex-Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) vor der Realisierung.
German Foreign Policy (30.8.)

Wie der endlose Krieg in Afghanistan weitergeht
Trump will die Zahl der US-Soldaten erhöhen, notwendig wäre aber nicht wieder mehr Militär, sondern eine politische Lösung
von Emran Feroz - Telepolis (29.8.)

Warum haben wir immer noch Atomwaffen?
Die existierenden 15.000 Atomwaffen können das Leben auf dem Planeten mehrfach auslöschen.
von Reiner Braun - Rubikon (29.8.)

Aleppo atmet wieder
Wie die Syrer eine zerstörte Stadt wieder aufbauen
von Karin Leukefeld - RT Deutsch (28.8.)

Kriegsgrüße über den Atlantik
Vom nächsten Einmarsch in den Libanon bis zu Luftangriffen auf iranische Atomanlagen – Israel und die USA laufen sich warm
von Knut Mellenthin - junge Welt (28.8.)

Unter falscher Flagge
Mit Lügen bereiten die USA einen Krieg gegen Venezuela vor. Neuer Vorwurf: Caracas unterstützt die Antifa
von José Negrón Valera, Caracas - junge Welt (28.8.)

Wiederaufbau in Syrien
Deutsche Unternehmen suchen sich für den künftigen Wiederaufbau in Syrien in Stellung zu bringen.
German Foreign Policy (28.8.)

Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 20.10.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 19.10.)

Medienkritik (bis 19.10.)

Videos (bis 15.9.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Abrüsten statt aufrüsten - Entspannungspolitik jetzt!

24. bundesweiter und internationaler Friedensratschlag 2017
in
Kassel, Universität
Standort: Wilhelmshöher Allee 73
Sa./So. 2./3. Dezember 2017


Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 20.10.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 19.10.)

Medienkritik (bis 19.10.)

Videos (bis 15.9.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Abrüsten statt aufrüsten - Entspannungspolitik jetzt!

24. bundesweiter und internationaler Friedensratschlag 2017
in
Kassel, Universität
Standort: Wilhelmshöher Allee 73
Sa./So. 2./3. Dezember 2017