Sie sind hier: Startseite > Online-Publikationen > Friedenspolitische Berichte und Analysen > Juni 2017 > . KW 26/2017: 26.6. - 2.7.
  • Nicht schreibbar: CSS-Datei
    ./core/css/plugins.css


. KW 26/2017: 26.6. - 2.7.

Neue Nahost-Realität: Die saudi-israelische Allianz gegen den Iran
Was sich lange unter dem Radarschirm der westlichen Medien entwickelt hat, manifestiert sich jetzt endgültig als Realität. Es ist die Allianz zwischen dem wahhabitischen Königreich Saudi-Arabien und Israel gegen den gemeinsamen Feind: die islamische Republik Iran.
von Zlatko Percinic - RT Deutsch (2.7.)

Europäische Werte
In einer erneuten Zuspitzung der deutsch-europäischen Flüchtlingsabwehr droht die Regierung Italiens mit der Sperrung ihrer Häfen für Rettungsboote mit Flüchtlingen an Bord. Berlin konzentriert sich weiterhin auf teure Maßnahmen zur Flüchtlingsabwehr.
German Foreign Policy (30.6.)

"Die Diskussion über Atomwaffen ist von Legenden und Mythen bestimmt"
Interview mit Dieter Deiseroth zur nuklearen Bedrohung und einer U.N.-Konferenz, die derzeit einen Atomwaffenverbotsvertrag ausarbeitet
von Marcus Klöckner - Telepolis (29.6.)

Trumps Anti-Kuba-Wende und der neue (K)alte Krieg in Lateinamerika
„Ein Rückfall um Jahrzehnte” - Ob „Softpower“ oder „Hardpower“: regimechange!
von Frederico Füllgraf - Nachdenkseiten (29.6.)
 
Heron TP: Diese Legislatur nicht mehr
Nicht der andauernde Rechtsstreit, sondern der zwar erfreuliche, aber fragwürdige Sinneswandel der SPD verhindert nun die Unterzeichnung des Leasingvertrags mit Airbus über fünf Drohnen des Typs Heron TP vom Rüstungskonzern Israel Aerospace Industries (IAI)
von Marius Pletsch - IMI-Standpunkt (28.6.)

Chemiewaffen: USA warnen syrische Regierung vor Vergeltungsschlag
Das Weiße Haus behauptet, Indizien zu haben für die Vorbereitung eines solchen Angriffs, für den Baschar al-Assad und sein Militär einen "hohen Preis" bezahlen müssten
von Thomas Pany - Telepolis (27.6.)

„Wir leben unter einer Diktatur der Oligarchien des globalisierten Finanzkapitals“
Private Oligarchien haben eine Macht, die „nie auch nur irgendein Kaiser, König, Papst jemals auf diesem Planeten hatte. Sie entziehen sich jeder sozialen, staatlichen und gewerkschaftlichen Kontrolle.“
Interview mit Jean Ziegler - Nachdenkseiten (27.6.)

Seid ungehorsam, seid konstruktiv
Warum Protest gegen die G20 und die herrschende Weltordnung eine neue Stufe erklimmen muss. Plädoyer für eine progressive Art, sich zu widersetzen
von Srećko Horvat - neues Deutschland (27.6.)

Kalter Krieg am Golf
Mit Blick auf die Totalblockade des Emirats Qatar durch eine arabische Staatenkoalition dringen Berliner Regierungsberater auf eindämmende Maßnahmen.
German Foreign Policy (27.6.)

Als »Terrorist« kriminalisiert
In Hamburg wird dem kurdischen Exilpolitiker Zeki Eroglu der Prozess gemacht. Der Vorwurf: Politiker der Arbeiterpartei PKK zu sein
von Martin Dolzer - junge Welt (27.6.)

Syrien: Rakka und das Tauziehen um Einfluss
Der SDF und der nordsyrischen Föderation stehen schwierige Zeiten bevor. Russland und die syrische Regierung ändern offenbar ihren Kurs.
von Elke Dangeleit - Telepolis (26.6.)


Militärstützpunkte am Mittelmeer
Kriegslogistik, Machtpolitik und Widerstand
von Jacqueline Andres - IMI-Studie (26.6.)

Giftgasmassaker war Inszenierung der USA
Die Trump-Show als Reaktion auf das angebliche Giftgasmassaker von Khan Sheikhun am 4. April 2017 ist ein weltweiter Propagandaerfolg der Weißhelme.
von Günter Meyer - Rubikon (26.6.)

Milliarden für europäische Kriege (II)
Milliardenschwere Rüstungsprogramme auf EU- und auf nationaler Ebene begleiten den Ausbau der Europäischen Union zur weltweit operierenden Militärmacht.
German Foreign Policy (26.6.)

Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 20.9.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 14.9.)

Medienkritik (bis 17.9.)

Videos (bis 15.9.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Bitte bereits jetzt vormerken:

24. bundesweiter
und internationaler Friedensratschlag 2017

in Kassel, Universität

Standort: Wilhelmshöher Allee 73

Sa./So. 2./3. Dezember 2017


Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 20.9.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 14.9.)

Medienkritik (bis 17.9.)

Videos (bis 15.9.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Bitte bereits jetzt vormerken:

24. bundesweiter
und internationaler Friedensratschlag 2017

in Kassel, Universität

Standort: Wilhelmshöher Allee 73

Sa./So. 2./3. Dezember 2017