Sie sind hier: Startseite > Online-Publikationen > Medienkritik > 2016 > . Jan. - März 2016

. Jan. - März 2016

Deutsche Journalisten rufen Krieg aus
Freiheit stirbt mit Sicherheit
von Markus Kompa - Telepolis (23.3.)

Der russische Dämon
Die Typisierung „des“ Russen mit allerlei negativen Adjektiven beherrscht aufs Neue die Schlagzeilen deutschsprachiger Medien
Jens Wernicke im Gespräch mit Hannes Hofbauer - Nachdenkseiten (18.3.) 

Kriegsgefahr (I) und auf Feindschaft getrimmte Medien – eine gefährliche Konstellation
Gedanken zur Kriegsgefahr und den notwendigen Perspektivwechsel. Zur erkennbaren Lust vieler Medien auf Konflikt, auch solcher Medien, die die Verantwortlichen für die Entspannungspolitik und den Abbau der Konflikte zwischen West und Ost in den sechziger und siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts noch als Partner betrachten konnten.
von Albrecht Müller - Nachdenkseiten (17.3.)

Wichtige Studie zur Einseitigkeit der Neuen Zürcher Zeitung.
Ein Modell auch für Ihre Untersuchung anderer Medien.
von Albrecht Müller - Nachdenkseiten (22.2.)
Die Studie als PDF

Verschwörungstheorien über Beeinflussung Deutschlands durch Russland?
Der neu-alte Buhmann Russland muss für die Entstehung des Rechtspopulismus herhalten
von Peter Nowak - Telepolis (21.2.)

Wie unsere lieben „Qualitätszeitungen“ Medwedews Münchner Rede in ihr Gegenteil verdrehen
von Jens Berger - Nachdenkseiten (15.2.)

Wenn Behauptungen aus verschiedenen Ecken kommen, dann wird die Lüge zur Wahrheit
von Albrecht Müller - Nachdenkseiten (5.2.)

Anweisungen ohne Anweisungen
Ehemaliger aspekte-Moderator Herles spricht von einem Einfluss "von oben" beim ZDF
von Marcus Klöckner - Telepolis (3.2.)

„Saakaschwili als Anti-Korruptions-Kämpfer“ – Das Bayerische Fernsehen rühmt einen Kriminellen
Im Bayerischen Fernsehen wurde in letzter Zeit mehrmals eine Reportage über die Korruption in der Ukraine sowie den in Georgien zur Fahndung ausgeschriebenen Ex-Präsidenten Micheil Saakaschwili und seine Tätigkeit als Gouverneur von Odessa gesendet. ... wieder ein trauriges Beispiel für den Propaganda-Journalismus, der immer mehr um sich greift.
von Wolfgang Bittner - Nachdenkseiten (1.2.)

Der nützliche Feind
Strebt „der Islam“ wirklich nach der Weltherrschaft? Und sind eigentlich alle Muslime – qua Sozialisation, wie uns die moderne Rechte gern glauben machen will – gewaltbereit, Frauenunterdrücker und potentielle Terroristen?
Gespräch von Jens Wernicke mit dem Politologen Imad Mustafa - Nachdenkseiten (22.1.)

"Unser Rechtsstaat befindet sich in Erosion"
Jörg Becker über die deutsche Kriegsberichterstattung und den bellizistischen Kurs von Rot-Grün - Teil 2
Interview: Reinhard Jellen - Telepolis (22.1.)

"Die Medien tragen demokratische Verantwortung"
Jörg Becker über die aktuelle Kriegsberichterstattung und die Ereignisse in Köln.
Interview: Reinhard Jellen - Telepolis (21.1.)

Video-Podcast: Medienanalyse (Teil 2)
Sabine Schiffer vom Institut für Medienverantwortung erklärt in diesem Videopodcast-Projekt in Kooperation mit den NachDenkSeiten die Techniken der medialen Manipulation. Im ersten Teil geht es um Prämissen-Analyse
Nachdenkseiten (15.1.) / YouTube

Europäische Werte (II)
Massive Kritik am öffentlich-rechtlichen Rundfunk in Deutschland begleitet die Angriffe Berlins auf die polnische Regierung in puncto Mediengesetz.
German Foreign Policy (12.1.)

"Im Nachrichtengeschäft geht es um Interessen, nicht um Wahrheit"
Der Zeithistoriker Kurt Gritsch zum Krieg in Syrien und über die Rolle der Medien
von Marcus Klöckner - Telepolis (10.01.)

Video-Podcast: Medienanalyse (Teil 1)
Sabine Schiffer vom Institut für Medienverantwortung erklärt in diesem Videopodcast-Projekt in Kooperation mit den NachDenkSeiten die Techniken der medialen Manipulation. Im ersten Teil geht es um Sinn-Induktion.
Nachdenkseiten (6.1.)

 

Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 24.11.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 21.11.)

Medienkritik (bis 23.11.)

Videos (bis 14.10.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

24. bundesweiter und internationaler Friedensratschlag 2017
in
Kassel, Wilhelmshöher Allee 73 - Sa./So. 2./3. Dezember 2017

Pressemitteilung zu PESCO (14.11.2017)

Pressemitteilung zum Luftkrieg in Jemen (13.11.2017)

Friedensjournal Nr. 6/2017

Neu: Das Buch zum Ratschlag 2016 (Nov. 2017)

 


Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 24.11.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 21.11.)

Medienkritik (bis 23.11.)

Videos (bis 14.10.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

24. bundesweiter und internationaler Friedensratschlag 2017
in
Kassel, Wilhelmshöher Allee 73 - Sa./So. 2./3. Dezember 2017

Pressemitteilung zu PESCO (14.11.2017)

Pressemitteilung zum Luftkrieg in Jemen (13.11.2017)

Friedensjournal Nr. 6/2017

Neu: Das Buch zum Ratschlag 2016 (Nov. 2017)