Sie sind hier: Startseite > Online-Publikationen > Standpunkte in der Friedensbewegung > 2015 > . Juli - Sept. 2015

. Juli - Sept. 2015

4 Vorschläge zur Beendigung des Krieges in Syrien
Rede zur Aktuellen Stunde auf Verlangen der Fraktionen der CDU/CSU und SPD „Neue Dynamik zur politischen Lösung der Syrienkrise nutzen“
von Wolfgang Gehrcke (24.9.)

Christliche Friedensverbände: Sicherung Wirtschaftlicher und machtpolitischer Interessen kann kein Ziel für militärisches Planen und Handeln sein
PM von pax christi und AGDF: Kirchenleitungen sollen sich in Weißbuch-Prozess einmischen (3.9.)

Rüstungsexporte und ihre machtpolitische Funktion
Rede bei der Kundgebung zum Antikriegstag, Tübingen, 29.8.2015
von Jürgen Wagner - IMI-Standpunkt (29.8.) 

„Die Böll-Stiftung betreibt eine gefährliche Nebenaußenpolitik“
Jens Wernicke sprach mit Uli Cremer von der Grünen Friedensinitiative zu den Entwicklungen in Stiftung und Partei - Nachdenkseiten (25.8.) 

Keine Kumpanei mit der türkischen Kriegspolitik
Sofortiger Abzug der Patriot-Raketen - Via „Sicherheitszone“ in den Krieg?
von Tobias Pflüger - IMI-Standpunkt (27.7.)

VVN-BdA verurteilt Katstrophenpolitik Berlins und Brüssels gegen Griechenland und erklärt sich solidarisch mit dem griechischen Volk (18.7.)

Wie reagieren auf aktuelle Konfliktherde?
Bericht über ein Tagesseminar des Bundesausschusses Friedensratschlag am 31.5.2015 (entnommen aus: Friedensjournal Nr. 4/2015)

Ukraine: Wege aus dem Konflikt
von Andreas Buro (2.7.) 

Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 19.4.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 15.4.)

Medienkritik (bis 16.4.)

Videos (bis 17.4.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Friedensjournal Nr. 2/2018: Wirkliche Sicherheit anstatt Sicherheitsstaat!

Aktuelle Positionen des Bundesausschusses Friedensratschlag 2018


Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 19.4.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 15.4.)

Medienkritik (bis 16.4.)

Videos (bis 17.4.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Friedensjournal Nr. 2/2018: Wirkliche Sicherheit anstatt Sicherheitsstaat!

Aktuelle Positionen des Bundesausschusses Friedensratschlag 2018