Sie sind hier: Startseite > Startseite > Ostermarsch 2017 > Medienberichte > . Berichte von Aktionen

.  Berichte von Aktionen

Adobe.pngOstermarsch in Mannheim
Mannheimer Morgen Printausgabe (18.4.)

Bundesweit gegen Krieg und Rüstungsexporte
Ostermarschierer warben für Alternativen zur derzeitigen Politik der Bundesregierung
von René Heilig - neues deutschland (18.4.)

Positive Bilanz
Ostermärsche trotz medialer Störversuche erfolgreich beendet
von Markus Bernhardt - junge Welt (18.4.)

Deutschlandweite Ostermärsche
Unverzagte Hoffnungsträger
FAZ (17.4.)

Ostermarsch: Ein Appell für den Frieden
2500 Menschen treffen sich auf dem Frankfurter Römerberg und fordern ein Ende von Nato, Waffenexporten und Krieg. Doch manche Teilnehmer fühlen sich hilflos.
von Steven Micksch - FR / Frankfurt (17.4.)

Langjährige Tradition
Zeichen für den Frieden: 600 Teilnehmer beim Ostermarsch in Kassel
HNA (17.4.)

Ostermarsch in Bremen
Weser-Kurier (15.4.)

Friedensbewegung im Nordwesten
Die Friedensbewegung hat ihre Ostermärsche im Nordwesten fortgesetzt. In Bremen versammelten sich etwa 150 Menschen am Hauptbahnhof.
Radio Bremen (15.4.)

Demonstration unter dem Motto "Abrüsten" - Rund 1.000 Menschen kommen zum Ostermarsch
Um unter anderem gegen die Auslandseinsätze der Bundeswehr zu demonstrieren, sind in Berlin etwa 1.000 Menschen dem Aufruf von 50 Friedensinitiativen zum traditionellen Ostermarsch gefolgt. Insgesamt nehmen die Teilnehmerzahlen aber ab.
rbb (15.4.)

Aktivisten setzen Ostermärsche fort
Ostermärsche am Wochenende auch in NRW
Menschen setzen sich traditionell für Frieden ein
Zentrale Kundgebung in Düsseldorf  
WDR (15.4.)

Ostermärsche: Internationale Redner – für den Frieden
Waffenexporte sind das Hauptthema bei den Ostermärschen. Es gibt deutlich mehr Teilnehmer beim Auftakt in Bruchköbel.
FR / regional (15.4.)

Ostermärsche in Rheinland-Pfalz - Warnung vor wachsender Kriegsgefahr
Gegen Krieg und für Abrüstung haben in Rheinland-Pfalz mehrere hundert Ostermarschierer demonstriert. Zentrale Protestorte waren Mainz und die US-Airbase Ramstein.
SWR (15.4.)

Ostermärsche in Bayern
Rund 2.000 Demonstranten auf Bayerns Straßen
Sie trommeln gegen den Krieg, Terror und Rassismus. Doch ist die Schar der Ostermarschierer für den Frieden ist sehr überschaubar: Rund 2.000 waren es heute.
BR (15.4.)

 


 

Protest in Bruchköbel
Ostermarsch gegen deutsche Beteiligung an Kriegen
Hessenschau vom 14.04.

Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 28.4.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 24.4.)

Medienkritik (bis 25.4.)

Videos (bis 21.4.)


Aktuelle Aufrufe und Petitionen zu:

Sicherheitskonferenz - Atomwaffen - G20-Gipfel - Entspannungspolitik


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Adobe.pngZum US-Angriff auf Syrien vom 7.4.

Friedensjournal März - April 2017
Globaler Terror, Krieg und soziale Frage

Friedenspolitische Forderungen 2017


Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 28.4.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 24.4.)

Medienkritik (bis 25.4.)

Videos (bis 21.4.)


Aktuelle Aufrufe und Petitionen zu:

Sicherheitskonferenz - Atomwaffen - G20-Gipfel - Entspannungspolitik


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Adobe.pngZum US-Angriff auf Syrien vom 7.4.

Friedensjournal März - April 2017
Globaler Terror, Krieg und soziale Frage

Friedenspolitische Forderungen 2017