Die Waffen nieder!
Bertha von Suttner und Edward Snowden schrieben Bücher über ihre kriegsverherrlichende Generation – dazwischen liegen 130 Jahre.
von Heinrich Frei – Infosperber (30.3.)

»Wer der Aggressor ist, ist eindeutig«
Friedensbewegung hält an Ostermärschen fest. Protest gegen NATO und Eskalation gegenüber Russland und China. Gespräch mit Willi van Ooyen
Interview: Gitta Düperthal – junge Welt (30.3.)

Auslandseinsätze steigern den Zerfall der betroffenen Regionen
Noch bis Ende März plant die Bundesregierung einen Bundestagsbeschluss zur Verlängerung des Afghanistan-Einsatzes trotz eines ursprünglich avisierten Abzugs.
von Bernhard Trautvetter – Nachdenkseiten (26.3.)

Die Kriegstrommeln werden lauter
Kriege durchlaufen stets zwei Phasen: Eine längere, kalte zur Vorbereitung, sowie zur Einschätzung der Gewinnchancen, und danach kommt die Zeit der heißen und tödlichen Auseinandersetzungen.
von Günter Buhlke – Pressenza (25.3.)

Verfassungsgericht: Deutschlands Verantwortung bei US-Drohnenangriffen im Jemen
PM des European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR) –
Lebenshaus Schwäbische Alb (25.3.)

Frieden – die Grundlage zukunftsgerichteter Politik
Gedanken und Anregungen von außerparlamentarisch aktiven Friedenskräften zum friedenspolitischen Teil des Wahlprogramms 2021 der Partei DIE LINKE
von Reiner Braun, Kristine Karch, Ekkehard Lentz, Pascal Luig, Willi van Ooyen, Karl Heinz Peil, Dr. Werner Ruf, Bernhard Trautvetter – frieden-links (20.3.)

Linkspartei: Sagen, was ist
Angesichts der Weltlage ist Widerstand gegen die irrwitzige Kriegspolitik des Westens unverzichtbar. Doch mit ihrer Orientierung aufs Mitregieren schwächt die Linkspartei ihre derzeitige Rolle als parlamentarischer Arm der Friedensbewegung
von Volker Külow und Ekkehard Lieberam – junge Welt (16.3.)

Adobe.png Zur Aktualität und Brüchigkeit von FCAS
Vortrag im Rahmen der bundesweiten digitalen Zivilklausel-Veranstaltung am 9.3.2021
von Lühr Henken – Bundesausschuss Friedensratschlag (15.3.)

Noam Chomsky: Solidaritätsbewegungen sind der Schlüssel für eine Änderung der Nahost-Politik der USA
Interview von Von Lilach Ben David
Deutsche Übersetzung: Pressenza (10.3.)

Die Grünen fordern eine klimaverträgliche Armee
Den „Beitrag“ der Bundeswehr „gegen die Klimakrise“ zu stärken, wurde in einem Grünen-Antrag gefordert.
von Bernhard Trautvetter – Nachdenkseiten (8.3.)