Sie sind hier: Startseite

Infos zu Aktionen und laufenden Kampagnen 

Dossier zum Bundeswehr-Weißbuch 2016
mit Kommentaren aus der Friedensbewegung


Pressemitteilung vom 4.7.2016:
Friedensbewegung bereitet Demonstration am 8. Oktober in Berlin vor

Unterschiedliche Initiativen der bundesdeutschen Friedensbewegung verabredeten auf der Aktionskonferenz am Wochenende in Dortmund gemeinsam gegen die aktuellen Kriege und ihre Ausweitung aktiver zu werden und auf die Straße zu gehen.
Die Friedensbündnisse der „Kooperation für den Frieden“, des „Bundesausschusses Friedensratschlag“ und der „Berliner Friedenskoordination“ einigten sich auf eine gemeinsame Plattform, um am 8. Oktober 2016 unter dem Motto „Die Waffen nieder – Kooperation statt NATO-Konfrontation – Abrüstung statt Sozialabbau“ in Berlin gegen die aktuelle Politik der Bundesregierung auf die Straße zu gehen.
hier weiterlesen ...

Adobe.pngPlattform für Demo am 8.10.2016 in Berlin

Erste Eckdaten für die Demonstration:
Auftaktkundgebung 12 Uhr Alexanderplatz/Otto-Braun-Str.
Beginn der Demonstation: 13 Uhr
Abschlusskundgebung Brandenburger Tor Platz 18. März (Westseite) gegen 15 Uhr
Ende gegen 17 Uhr.

weiter zu:

Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 23.7.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 14.7.)

Medienkritik (bis 22.7.)

Videos (bis 7.7.)

Audio-Podcasts (bis 6.6.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Neuerscheinung: Das Buch zum Friedensratschlag 2015

Friedensjournal Juli - August 2016


Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 23.7.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 14.7.)

Medienkritik (bis 22.7.)

Videos (bis 7.7.)

Audio-Podcasts (bis 6.6.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Neuerscheinung: Das Buch zum Friedensratschlag 2015

Friedensjournal Juli - August 2016