Sie sind hier: Startseite
Einladung zum Tagesseminar des
Bundesausschusses Friedensratschlag

Aktuelle Bewertung der neuen Unübersichtlichkeit -
Leben in unsichere Zeiten und die Rolle der Bundesrepublik -
Neue Kriegsdrohungen und die Aufgaben der Friedensbewegung

Tagungsort: Hoffmann's Höfe, Heinrich-Hoffmann-Straße 3, 60528 Frankfurt am Main

Samstag, 24. Juni 2017 - Beginn 11:00 Uhr

André Leisewitz (Redaktion Z):
Imperialistische Gegensätze und Gemeinsamkeiten – Neue Kriegsgefahren

Norman Paech (Hamburg):
50 Jahre israelische Besatzung in Palästina –
Für ein Ende der Besatzung und einen gerechten Frieden

Werner Ruf (Kassel):
Libyen, Syrien, Irak, Afghanistan– weitere Kriege und Umgestaltung einer ganzen Region

Adobe.pngEinladung und detaillierter Zeitplan  Adobe.pngAnmeldeformular

Die Teilnehmerkosten für Unterbringung (Einzelzimmer) und Verpflegung betragen 100,00 € (ermäßigt 70,00 €). Weitere Informationen bei der Friedens- und Zukunftswerkstatt.

Bitte (bis zum 4. Juni 2017) anmelden bei der Friedens- und Zukunftswerkstatt e. V., c/o Frankfurter Gewerkschaftshaus, Wilhelm-Leuschner-Str. 69 – 77, 60329 Frankfurt am Main, Telefon: 069 -242499.50; Fax. 069 – 242499.51 oder Mail: frieden-und-zukunft@t-online.de

Teilnehmer-Beiträge und Spenden überweisen an
Frankfurter Sparkasse  DE20 5005 0201 0200 0813 90

Weitere Informationen und Anreisebeschreibung: www.hoffmanns-hoefe.de


Friedensaktivitäten beim G20-Gipfel in Hamburg

hier geht es zu: Gemeinsame Homepage von Gruppen und Organisationen der Friedensbewegung zum G20-Gipfel

weiter zu:

Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 26.5.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 26.5.)

Medienkritik (bis 23.5.)

Videos (bis 14.5.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Friedensjournal Mai - Juni 2017
Frieden und Völkerrecht anstatt globalisierte NATO

Adobe.pngZum US-Angriff auf Syrien vom 7.4.


Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 26.5.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 26.5.)

Medienkritik (bis 23.5.)

Videos (bis 14.5.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Friedensjournal Mai - Juni 2017
Frieden und Völkerrecht anstatt globalisierte NATO

Adobe.pngZum US-Angriff auf Syrien vom 7.4.