Sie sind hier: Startseite > Online-Publikationen > Friedenspolitische Berichte und Analysen

Friedenspolitische Berichte und Analysen

Hinweise zu den ausgewählten Quellen  auch: Archivquellen


Übrig bleiben Totenstädte
Die verschleierte Brutalität des Krieges der US-Allianz in Syrien und Irak
Anmerkung Red.: siehe auch Beitrag in Ossietzky
von Joachim Guilliard - junge Welt (15.1.)

Vom Ende der "Seeblindheit"
Der Inspekteur der Deutschen Marine dringt auf eine verstärkte Aufrüstung der Seestreitkräfte und fordert ein Ende der angeblichen Seeblindheit von Politik und Öffentlichkeit.
German Foreign Policy (15.1.)

PDF_klein.png US-Militärbasen in Afrika
Das US-Militär behauptet, in Afrika nur mit einem "leichten Fußabdruck" präsent zu sein – Dokumente belegen aber ein ausgedehntes Netz von US-Basen
Von Nick Turse - Deutsche Übersetzung: Luftpost (14.1.)

"Rebellen" (II)
Ein Al Qaida-Ableger hat faktisch die Kontrolle über die gesamte nordsyrische Region Idlib übernommen - dank auch deutschen Drucks auf die Regierung in Damaskus und deren russischen Verbündeten.
German Foreign Policy (14.1.)

weiter zu:
Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 15.1.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 11.1.)

Medienkritik (bis 13.1.)

PDF-Materialien (bis 21.12.)

Dossier: Eskalation zwischen USA, Israel  und Iran (bis 17.12.)

Videos (bis 15.1.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Aktuelle Positionen und Stellungnahmen / Pressemitteilungen

Friedensjournal Nr. 1/2019: Konflikte deeskalieren statt Regime Change!

Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 15.1.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 11.1.)

Medienkritik (bis 13.1.)

PDF-Materialien (bis 21.12.)

Dossier: Eskalation zwischen USA, Israel  und Iran (bis 17.12.)

Videos (bis 15.1.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Aktuelle Positionen und Stellungnahmen / Pressemitteilungen

Friedensjournal Nr. 1/2019: Konflikte deeskalieren statt Regime Change!