Sie sind hier: Startseite > Online-Publikationen > Friedenspolitische Berichte und Analysen


Friedenspolitische Berichte und Analysen

Das Märchen von der palästinensischen Kompromisslosigkeit
Trumps "Friedensplan" und die Erzählung von den verhandlungsrenitenten Palästinensern, die keinen Staat bekommen, weil sie seit Jahrzehnten auf Maximalpositionen verharren
von Fabian Goldmann - Telepolis (15.2.)

Die gefälschte Invasion
Propaganda ließ einen Krieg, der de facto nie stattfand, zur Wirklichkeit werden.
von Jens Bernert - Rubikon (15.2.)

Die verleugneten Opfer
Wer die Rechtfertigungspropaganda zu den Luftangriffen 1945 auf Dresden übernimmt, gießt Wasser auf die Mühlen der Faschisten.
von Rudolf Reddig - Rubikon (14.2.)

Die NATO in der arabischen Welt
Vor Münchner Sicherheitskonferenz: Westliche Mächte bemühen sich um Konsolidierung ihres bröckelnden Einflusses in Nah- und Mittelost
German Foreign Policy (14.2.)

100 Jahre Spitzbergen-Vertrag: Russland erhebt Ansprüche
Es soll große Vorkommen von Gold, Silber, Kupfer und Zink auf dem Meeresboden geben, überdies hat Moskau Sorge vor einer weiteren Nato-Osterweiterung
von Jens Mattern - Telepolis (13.2.)

Erdogan erklärt Syrien de facto den Krieg
Russland sperrt für türkische Flugzeuge den Luftraum über Idlib und Aleppo. Zusammenstöße zwischen US-Truppen und syrischer Armee (SAA) im Nordosten Syriens
von Elke Dangeleit - Telepolis (13.2.)

USA: Welche Schwerpunkte setzt das vom Pentagon vorgeschlagene Budget für 2021?
Kürzung von Auslandseinsätzen, Investitionen in neue Techniken, mehr Geld für Atomwaffen und 18 Milliarden zur Aufrüstung im Weltraum
von Florian Rötzer - Telepolis (13.2.)

Deutschland: Per EU-Umweg zur Atommacht?
Die Debatte über die „Europäisierung“ der Force de Frappe
von Jürgen Wagner - IMI-Standpunkt (13.2.)

Zivilgesellschaft: Deutsche haben mehr Angst vor Krieg
Und wollen im Konfliktfall lieber neutral bleiben. Die Münchner Sicherheitskonferenz sorgt sich um den Westen
von Thomas Pany - Telepolis (12.2.)

Bundeswehr: Im Osten des Indischen Ozeans
Berliner Think-Tank plädiert für EU-Operation im "Indo-Pazifik", schlägt Annäherung an den gegen China gerichteten "Quad"-Pakt vor
German Foreign Policy (12.2.)

75. Jahrestag der Befreiung: "Kulturkampf von rechts"?
Bedenkliches Gedenken im heutigen Deutschland, jetzt auch angesichts der deutschen Opfer - der Fall Dresden
von Johannes Schillo - Telepolis (12.2.)

USA: Warum sind die Menschen von der Gefahr durch das nukleare Wettrüsten kaum beunruhigt?
Eine Studie sieht bei jungen Amerikanern zwar eine erhöhte Risikowahrnehmung, aber mit dem hohen Medienkonsum auch eine wachsende Apathie oder Fatalität
von Florian Rötzer - Telepolis (12.2.)

Zivilgesellschaft: Einschränkung von Bürgerrechten durch die Hintertür
Die von der Öffentlichkeit weitestgehend unbemerkt eingeführte Gebührenordnung der Bundespolizei wird jetzt umgesetzt. Demonstrieren und ziviler Ungehorsam könnten nun teuer werden
von Hans Weinert - Telepolis (11.2.)

NATO: Der beginnende Abstieg des Westens
Münchner Sicherheitskonferenz thematisiert beginnenden Abstieg des Westens. Die äußerste Rechte bringt sich dagegen in Stellung
German Foreign Policy (11.2.)

Die „Demokratie“ in den USA: Eine Farce
Die erneute Demontage des US-Politikers Bernie Sanders durch die eigene Partei wirft einmal mehr ein brutales Licht auf die klägliche Verfassung der dortigen politischen Landschaft. Mit diesem Zustand befassen sich auch alternative US-Medien – sie werfen zudem die Frage auf: Wäre ein Sieg der US-Demokraten überhaupt wünschenswert?
von Tobias Riegel - Nachdenkseiten (10.2.)


Deutschland-Frankreich: Ein Nuklearschild für die EU
Emmanuel Macron weist deutsche Forderungen nach Zugriff auf französische Atomwaffen zurück, schlägt "strategischen Dialog" mit EU-Staaten vor
German Foreign Policy (10.2.)

weiter zu:
Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 15.2.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 5.2.)

Medienkritik (bis 6.2.)

PDF-Materialien (bis Nov.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Friedensjournal Nr. 1/2020: Statt Kriegsvorbereitung: Kooperation mit Russland!

Das Buch zum Friedensratschlag 2018

 

Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 15.2.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 5.2.)

Medienkritik (bis 6.2.)

PDF-Materialien (bis Nov.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Friedensjournal Nr. 1/2020: Statt Kriegsvorbereitung: Kooperation mit Russland!

Das Buch zum Friedensratschlag 2018